HISTORY

RÜCKBLICK AUF DAS HYPERCAT OPEN AIR UND DAS DOLAN BEATS FESTIVAL

Arena Hohenlohe
Fortland Festival Visual Background Way

Fortland Festival history

Die Geschichte

Mit unseren legendären „Hypercat“ Events fing alles an. Innerhalb unserer Deutschland-Tour, bei der wir in den Jahren 2013 bis 2015 bis zu 40 Shows pro Jahr spielten, waren wir auch
auf dem Parkplatz der Diskothek Kantine 26 in Hessental. Dort feierten wir in 2015 das erste “Hypercat Open Air Festival” mit knapp 2000 Gästen.

Drei erfolgreiche Jahre in Folge etablierte sich die Hypercat im Open Air Format in Schwäbisch Hall.
Für die Saison 2018 traten wir an die Kantine 26 heran und stellten unser neues Konzept „Dolan Beats Festival“ vor.

Dolan Beats steht für eine Friedensmission, die auf einem ehemaligen Militärgelände gefeiert wird. Dabei war es uns sehr wichtig, alle Facetten der elektronischen Musik einzubeziehen. Zusätzlich zur Hypercat mit EDM und Progessive House Sound auf der Mainstage wurde für das Dolan Beats eine Techno Stage und im Jahr 2019 zum ersten Mal die Harder Styles Stage etabliert.

Das Dolan Beats Festival wurde schnell als eine der vielversprechendsten Festivalmarken der deutschen Electronic Music Szene gehandelt und war zwei Jahre in Folge „Sold Out“.

Nach der Trennung von der Location Kantine 26 sind wir nun mit einem neuen und noch größeren Konzept am Start. Das Fortland Festival erzählt unsere Geschichte nahtlos weiter…

Hier findet ihr eine Übersicht unserer Festivals seit 2015.

2021

Fortland Festival

Vom 17 – 19. Juni präsentieren wir euch das „Fortland Festival“ in der Arena Hohenlohe bei Ilshofen. (Direkt an der Autobahn A6 – Abfahrt Kirchberg – Zwischen Schwäbisch Hall und Crailsheim) 

Wir danken euch für den starken Support in den letzen 6 Jahren und freuen uns jetzt schon auf das nächste Kapitel mit euch im Jahr 2021. 

Euer 7Lives / Hypercat Team

unity festival berlin

2020

Fortland Festival aufgrund von COvid-19 abgesagt - über 1.000 gäste feiern bei der premiere von unity in berlin

Am 19. und 20. Juni hätte das Konzept erstmals unter dem neuen Namen „Fortland Festival“ stattgefunden. Aufgrund der Corona Krise musste das Event in 2020 leider abgesagt werden.

Alternativ wurde ein neuartiges Festivalkonzept namens “UNITY” innerhalb weniger Wochen entwickelt und umgesetzt, sodass auch in den Coronazeiten echte Festivalgefühle erlebbar wurden. Das audiovisuelle Electronic Music Festival erzählte eine Geschichte, die mit Live DJs, Pyrotechnik und aufwendigen Animationen in Szene gesetzt wurden. Dabei stehen Werte wie Peace, Love & Unity im Mittelpunkt. 

Schon vor dem Event waren die begehrten “Front-Stage-Tickets” restlos ausverkauft. Über 400 Autos feierten mit mehr als 1.000 Gästen in Deutschlands größtem Autokino in der Hauptstadt Berlin. Gäste aus ganz Deutschland sowie Fans aus der Schwäbisch Haller Region waren angereist, um ihre Lieblingskünstler live auf der Bühne zu sehen. Auch bekannte Influencer wie Youtuberin Leobalys, GNTM-Kandidatin Trixi Giese sowie Chany Dakota, die sogar spontan ihren Track auf der Stage mit den Ostblockschlampen performte, waren vor Ort und erlebten die Geschichte von Unity. Die Euphorie der Gäste war durch ein gigantisches Hupkonzert deutlich zu hören und zu spüren. 

Line Up Unity: Alphacast, Cuebrick, Jerome, Lost Identity, Mausio, Moestwanted, Ostblockschlampen

Dolan Beats Festival 2019 in Schwäbisch Hall

2019

DIE ZWEITE AUSGABE DES DOLAN BEATS FESTIVALS

In 2019 wurde das bisher größte elektronische Lineup der Schwäbisch Haller Region präsentiert. Außerdem kam eine neue Harder Styles Stage dazu und das Dolan Beats Festival war bereits mehrere Tage vor dem Event ausverkauft.

LINE UP 2019: Ontonic, Pretty Pink, Brandon, Cuebrick, Mark Bale, Le Shuuk, Dario Rodriguez, Plastik Funk, Moestwanted, Ostblockschlampen, Shin, Pappenheimer, Vanessa Sukowski, Julian Wassermann, Felix Kröcher, Laugherboy, Allegresse, Bebo, Tempest, Broken Element, Tesfy, Dropixx, Max Lean, Felix & Dean, Nicky Jones, Foxon, Fabian Farell, Tiefblau, Dominik Koislmeyer, Deen West, Mike Destiny, Lenford & Carlton, Jack, Harry Ken, Fabian Ehmann, Patrisha & Shantal, Kaboo

Dolan Beats Festival

2018

DOLAN BEATS FESTIVAL

Im Jahr 2018 gab es eine Namensänderung und ein neues Konzept. Auf dem Gelände der Ehemaligen Dolan Barracks fand das erste Dolan Beats Festival Statt.  Mit einer „Sold Out“ Meldung am Veranstaltungstag war bereits die erste Edition ein voller Erfolg.  

Line Up 2018: Cuebrick, Dario Rodriguez, David Puentez, Josha, Le Shuuk, Moestwanted, Oliver Magenta, Plastik Funk, Sasch BBC, David Löhlein, Niereich, Raphael Dincsoy, Torsten Kanzler, Deen West, Dschafar, Fabian Farell, Felix & Dean, Foxon, Gigo’n’Migo, Max Fail, Mike Destiny,  Jack, Kaboo, KVN, Labor, Steule, Patrisha & Shantal, You and Alex, Zini

 

Hypercat Open Air Festival Schwäbisch Hall

2017

KANTINE OPEN AIR FESTIVAL MIT HYPERCAT ZUM ERSTEN MAL SOLD OUT

Im Jahr 2017 vergrößterte  sich das Schwäbisch Haller Festival stark.  Mit einer neuen Techno Stage und einem  der bisher größten LineUps, wuchs das Festival auf über 3500 Gäste und meldete „Sold Out“!

Line Up 2017: Le Shuuk, Moestwanted, Niels van Gogh, Dario Rodriguez, Lost Identity, Shippo,  Arya Reddy, Kerstin Eden, Raphael Dincsoy, Mani Tehrani, Uni.Que, Fabian Farell, Clubbusters, Felix & Dean, Mike Destiny, Bebo, Maxtreme, Madmess, Labor Live, Jack, Patrisha & Shantal, Kvn, Zini, Steule

 

Le Shuuk beim Hypercat Open Air Festival

2016

2500 GÄSTE BEI DER ZWEITEN FESTIVALAUSGABE IN SCHWÄBISCH HALL

Bereits im zweiten Jahr entwickelte sich die Schwäbisch Haller Open Air Party rasant weiter und die Besucherzahl stieg auf über 2500 Gäste.

Line Up 2016: Le Shuuk, Moestwanted, Lost Identity, Clubbusters, Arya Reddy, Fabian Farell, Mike Destiny, Bass Invarianz, Dom Air, Madmess

 

Stage Hypercat Open Air Festival 2015

2015

DIE ERSTE OPEN AIR FESTIVAL-AUSGABE AUF DEM PARKPLATZ DER KANTINE 26 MIT HYPERCAT

Mit unserem Hypercat Event fing die Festival Story an: Nach unzähligen erfolgreichen Tourstops in ganz Deutschland feierten wir auch auf dem Parkplatz der Kantine 26 im Gebiet der ehemaligen Dolan Barracks in Schwäbisch hall!
Es sollte das erste Hypercat Event unter freiem Himmel werden. Noch konnte man nicht ahnen, wie schnell sich die Party zu einem Festival weit über die Schwäbisch Haller Region hinaus etablieren würde.

Line Up 2015: Le Shuuk, Moestwanted, Dave Replay, The Ironix, Lost Identity, Arya Reddy, Clubbusters, Bebo, Karol Tip, Hamed Montazeri, Patrisha & Shantal

Fortland Ticket

Noch kein Ticket?